Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Was haltet Ihr hier von ?

  1. #1

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    3.302
    Downloads
    308
    Uploads
    28

    Was haltet Ihr hier von ?

    Hi,

    ich überlege mir gerade ob ich mir einen Notfall / Test PC zulegen soll.
    Der soll natürlich nicht so groß sein wie mein richtiger.

    Mir ist da folgendes über den Weg gelaufen :
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Produktbeschreibungen

    Produktbeschreibung

    Asus VivoPC VC60-B012M

    Verbesserte Performance!

    Intel Core-Prozessoren der dritten Generation

    Für flüssige Multitasking-Anwendungen ist die Asus VivoPC VC60-Reihe mit Intel Core-Prozessoren der dritten Generation ausgestattet. Der PC mit kompaktem Formfaktor bietet umfassende Verbesserungen in Sachen Multitasking und Energieeffizienz selbst beim Ausführen extrem anspruchsvoller Software.


    Schnellere Wi-Fi-Geschwindigkeiten und drahtlose Steuerung

    Mit dem Wi-Fi-Standard kann der Nutzer besonders schnell und flüssig auf seinen Lieblingswebseiten surfen oder Filme und Musik online streamen. Die Wi-Fi GO!-Technologie ermöglicht die volle Kontrolle über den Asus VivoPC, ohne dass der Nutzer dazu vom Sofa aufstehen muss. Die Technologie verwandelt das Smartphone oder das Tablet in eine Fernbedienung, die es ermöglicht, den Asus VivoPC über die Remote-Desktop-Funktion und eine virtuelle Tastatur oder Maus zu steuern.

    * Die tatsächlichen Geschwindigkeiten können variieren
    ** Der 802.11ac Wi-Fi-Standard wird durch die Bestimmungen der einzelnen Länder eingeschränkt.Das Wi-Fi 802.11ac-Feature wird von allen 11ac-Systemelementen unterstützt werden.

    Stabile und schnelle drahtlose Verbindungen

    Der Asus VivoPC ist mit dedizierten Antennen für den 2,4GHZ- und den 5GHz-Frequenzbereich ausgestattet und bietet somit extrem stabile und schnelle Verbindungen. Die Hotspot-Funktion ermöglicht es zudem, dass auch andere Geräte von der Internetverbindung des Asus VivoPCs profitieren.
    Steuerung über Smartphone und Tablet

    Der Asus VivoPC kann ganz ohne Tastatur oder Maus gesteuert werden. Durch die Synchronisierung mit einem Smartphone oder einem Tablet kann der Asus VivoPC ganz einfach über die Remote-Desktop-Funktion oder die virtuelle QWERTZ-Tastatur des Geräts gesteuert werden.


    Optimale Kompatibilität dank umfangreicher Anschlussmöglichkeiten


    Vergrößern
    Trotz seiner kompakten Größe bietet die Asus VivoPC VC60-Reihe eine Vielzahl an Anschlüssen, die kompatibel zu den verschiedensten Geräten sind.
    So verfügt die Asus VivoPC VC60-Reihe über mehrere USB 2.0- und USB 3.0-Anschlüsse, wobei die USB 3.0 Anschlüsse eine schnellere Aufladung von Geräten bieten sowie bis zu zehnmal schnellere Übertragungsgeschwindigkeiten als die Vorgängerversion. Somit lassen sich Dateien schneller übertragen und Geräte schneller synchronisieren. Die Asus VivoPC VC60-Reihe verfügt zudem über einen optischen SPDIF-Ausgang für die Unterstützung einer Mehrkanal-Audio-Ausgabe. Außerdem ist sie mit zwei Audio-Ausgängen sowie einer HDMI- und einer Mini-DisplayPort-Schnittstelle ausgestattet für Verbindungen zu HD-Bildschirmen und Fernsehgeräten. Dank dem COM-Port wird zudem die Kompatibilität zu den meisten Geräten im professionellen Bereich sichergestellt.

    Unterstützung von zwei Bildschirmen für eine höhere Produktivität

    Die Asus VivoPC VC60-Reihe unterstützt bis zu zwei Bildschirme über eine HDMI- und eine Mini-DisplayPort-Schnittstelle für eine höhere Produktivität und ein erweitertes Multitasking.


    Befestigungsmöglichkeit nach VESA-Standard für intelligente Business-Lösungen

    Dank dem kompakten, platzsparenden Design ist die Asus VivoPC VC60-Reihe die ideale Lösung für den Einsatz in Unternehmen. Die VESA-Kompatibilität ermöglicht zudem die Befestigung auf der Rückseite eines Monitors für einen aufgeräumten Arbeitsplatz.
    Kensington-Lock

    Der Kensington-Lock auf der Rückseite der Asus VivoPC VC60-Reihe bietet außerdem zusätzliche Sicherheit und Schutz vor Diebstahl.


    Einfaches Speichern und Teilen

    Der 32GB Asus WebStorage kann drei Jahre lang kostenlos genutzt werden und ermöglicht es dem Nutzer wichtige Daten im Cloud-Speicher zu sichern und von allen internetfähigen Geräten darauf zuzugreifen. Außerdem kann der Nutzer Musik von unterwegs streamen und Fotos mit Familie und Freunden teilen, indem er ihnen einen Link sendet. Das ungeschützte Speichern von Daten auf USB-Sticks gehört somit der Vergangenheit an.





    Produktbeschreibungen

    ASUS Vivo PC VC60 - DTS - 1 x Intel® Core i3-3110M Prozessor - RAM 4 GB - HDD 1 x 500 GB - HD Graphics 4000 - Gigabit LAN, 802.11ac - WLAN : Bluetooth 4.0, 802.11 a/b/g/n/ac - kein Betriebssystem - Monitor : keiner.










    Kostenpunkt : 330 €
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  2. #2

    Navigator

    Avatar von Bazii
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    /home/bazii#
    Beiträge
    4.558
    Downloads
    686
    Uploads
    25
    Hallo FeelGood1969

    Alles in einem hast Du Dir für einen sagenhaft guten Preis ein sehr gutes Hardwareangebot ausgesucht. Für 330 € wirst Du kaum etwas bessers finden. Wenn kein Haken zu erkennen ist. Zugreifen! Ein I5 sollte es allerdings schon sein. I3 - ist nicht mehr zeitgemäß.
    Viele Grüße, -_Bazii_-

  3. #3

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    3.302
    Downloads
    308
    Uploads
    28
    Der I5 kostet 100 € mehr, mir gefällt die kompakte Form und das man das Teil aufhängen kann.

    Ich schiele aber schon auf ZBOX IQ01

    http://www.meinpaket.de/de/zotac-zbo...urce=GEIZHALS5
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  4. #4

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    3.302
    Downloads
    308
    Uploads
    28
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  5. #5

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    3.302
    Downloads
    308
    Uploads
    28
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  6. #6

    Navigator

    Avatar von Bazii
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    /home/bazii#
    Beiträge
    4.558
    Downloads
    686
    Uploads
    25
    Zitat Zitat von FeelGood1969 Beitrag anzeigen
    Der soll natürlich nicht so groß sein wie mein richtiger.
    Na ja ... Dein momentaner Favourite wird technisch gesehen nicht mehr sehr viel 'kleiner' sein als Dein großer, oder?
    Viele Grüße, -_Bazii_-

  7. #7

    sPEzialist / Moderator

    Avatar von Kare
    Registriert seit
    22.06.2011
    Beiträge
    2.759
    Downloads
    178
    Uploads
    12
    Hallo

    Mal eine Frage, wieso kauft man sich so einen kleinen PC ?

    Hat man keinen Platz zuhause, oder will man in als Zuspieler für den Fernseher nutzen ?

    Vom Preis her, ist er nicht gerade preiswert.

    Kare
    --

  8. #8

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    3.302
    Downloads
    308
    Uploads
    28
    Technisch nicht wirklich ;) RAM weniger aber die Abmaße ;)
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  9. #9

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    3.302
    Downloads
    308
    Uploads
    28
    Zitat Zitat von Kare Beitrag anzeigen
    Hallo

    Mal eine Frage, wieso kauft man sich so einen kleinen PC ?

    Hat man keinen Platz zuhause, oder will man in als Zuspieler für den Fernseher nutzen ?

    Vom Preis her, ist er nicht gerade preiswert.

    Kare
    --
    Ich habe mir ja noch nichts gekauft :

    Ja erstens ein Platz Problem, habe ja einen Desktop mit zwei Bildschrimen,
    zweitens falls mein "Großer" mal ausfällt habe ich einen Ersatzrechner,
    drittens würde ich daraus sowohl einen Server als auch eine Multimedia Station machen weil wegen weniger Verbrauch,
    viertens als Testrechner da man nicht alles in einer VM testen kann und sich physikalische Rechner manchmal anders verhalten als eine VM.
    Will dazu nicht meinen Hauptrecher herhalten lassen.

    Ja ich gebe Dir recht damit das dieser Favoriten Rechner schon sehr teuer ist, aber kompakt und Leistungsstark.

    Ich will damit auf den Fernseher streamen da brauchst Du schon eine gewisse Leistung, dann sollte auch die Graka schon was besser sein.

    Ich schwanke noch, der Asus gefällt mir gut wegen den vielen Anschlüssen, ist aber von der CPU und der Graka her nicht der Leistungs stärkste.

    Leider hab ich zu dem Favoriten kein Video gefunden.

    Was beide haben sie können über eine Halterung hinten auf den Fernseher geschraubt werden, ich benutze diese Halterung um ihn an meinen Schreibtisch seitlich zu befestigen.
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  10. #10

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    3.302
    Downloads
    308
    Uploads
    28
    Zitat Zitat von Bazii Beitrag anzeigen
    Na ja ... Dein momentaner Favourite wird technisch gesehen nicht mehr sehr viel 'kleiner' sein als Dein großer, oder?
    Ah mein "Großer" hat 4 GHz und natürlich mehr Festplattenspeicher
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  11. #11

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    3.302
    Downloads
    308
    Uploads
    28
    Ich wart aber noch was ;) momentan käme ich auf über 600 € und na ja das für etwas was an der "Wand" hängt?
    Mal schauen wie sich da die Preise so bewegen.
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  12. #12
    PE-Fachmann
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    118
    Downloads
    63
    Uploads
    0
    Hallo FeelGood1969,
    bei meinem großen PC habe ich das so geregelt.
    Man will mal mit einer anderen Installation am PC arbeiten z.B. Testen oder alter Hardware.
    Also meine 1. Platte habe ich aufgeteit. 1 Partiton für Win7, eine für XP, eine für ein experimentelles XP und eine für Daten.
    Das besondere bei mir ist, das die Daten-Partion immer sichtbar ist die anderen sind aber bis auf einer versteckt.
    Beim Installieren von z.B. Win7, war die Partition Win7 sichtbar und aktiv, auch die Daten-Partition war sichtbar.
    Die anderen waren versteckt. Wenn Win7 läuft sieht es die anderen Partitionen nicht und lässt sie in Ruhe.
    Daten und portable Programme kommen halt auf die Daten-Partition.
    Wenn ich nun ein anderes System haben will, boote ich mit Arconis Diskdirector und nehme den Aktiv-Haken weg und verstecke sie.
    Die Partition die ich brauche mache ich sichtbar und aktiv.
    Das wars, alles sauber getrennt in einem PC.
    Gruß
    Franzel

  13. #13
    PE-Fachmann
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    118
    Downloads
    63
    Uploads
    0
    Als Zweiten PC habe ich unter anderen mein Schlepptop.
    Wenn ich auf ein neues Betriebssystem umsteige nehme ich eine neue Platte.
    Will ich mal wieder was mit dem alten System machen, schließe ich die Platte per eSATA an.
    Ich boote dann über Plop (Bootmanager) die alte Platte.
    Man braucht also nicht ein paar reserve PCs haben, um mal im Notfall was haben.
    Bis man den braucht ist er doch schon überholt.
    Gruß
    Franzel

  14. #14

    Administrator

    Avatar von pela
    Registriert seit
    06.03.2011
    Ort
    Wo Mein Zelt aufschlage
    Beiträge
    946
    Downloads
    49
    Uploads
    0
    Hallo

    Ich mache ganz einfach , jedes OS hat seine eigene Platte.

    und die kann ich ganz einfach mit einem Handgriff raus ziehen und eine andere rein machen.

    Für die Daten habe Ich Nas Laufwerke ( Synology )
    oder ganz normale HDD eingebaut im PC.

    Für Mich stimmt das so.
    bereitgestellt von Binford ... mehr Power!
    Diverse OS , fast alles ausser Win 8
    das wird übersprungen.
    Lieber Linux als Win 8

Ähnliche Themen

  1. Wie kann ich hier Bilder hochladen ?
    Von armano im Forum Kummerkasten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.03.2013, 08:00
  2. Anmeldung hier im Forum
    Von pela im Forum Was Sie über "LiveSysteme" und unser Forum wissen sollten.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.01.2012, 15:11

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •